Besuche uns auf Facebook

Ausschreibungen Tanzfest St. Gallen 2021

DÉCADANSE

Das Tanzfest St. Gallen ist auf der Suche nach einer bunten Gruppe von Frauen aus St. Gallen (CH) und der Region – alt und jung, beleibt oder schlank, Profis und Laien – um die Bühne zu erobern und mit den Choreographen des PINION & CROWN Ensembles ein Fest des Tanzes zu feiern, in dem die Freude am Imperfekten zelebriert wird.

Anmeldeschluss: 6. März 2021

Alle Infos & Eckdaten findest du hier.

 

EINBLICK TANZ: TANZSTÜCKE IM ENTSTEHEN 

Das Tanzfest St. Gallen sucht Tanzstücke (kurz oder lang) aus der Region, die im Entstehungsprozess oder in der Erarbeitungsphase stecken. Zeigt Bilder, Impressionen, Phrasen und Kapitel aus eurem aktuellen künstlerischen Schaffen, gefolgt von Feedback der Fachpersonen aus dem Bereich Tanz und Austausch mit dem Publikum.

Anmeldeschluss: 15. März 2021

Alle Infos & Eckdaten findest du hier.


 

Profitraining

Das Profitraining findet jeden Freitag von 9.30 - 11.15 Uhr in der ig tanz zentrale (St. Leonhardstrasse 40, gleich beim Bahnhof St. Gallen) statt.

Das Programm der kommenden Monaten:


Februar     Chris Lechner                   Bewegungsanleitung & Handstandtraining
März         Manel Salas                       Zeitgenössischer Tanz 
April         Veronika Kulcsar               Zeitgenössischer Tanz  

 

Aufgrund der Massnahmen des Bundes findet unser Profitraining bis auf Weiteres online via Zoom statt, jeweils etwas kürzer und dafür zu vergünstigten Konditionen. 

Anmeldung an sekretariat@igtanz-ost.ch für Zahlungsinfos und Zugangslink zum jeweiligen Training.

Ein Einzeltraining kostet CHF 10 anstatt CHF 15 für Mitglieder und CHF 15 anstatt CHF 20 für Nicht-Mitglieder; von den 10er Abos für CHF 120 ziehen wir jeweils nur einen halben Credit ab.


 

Corona-Hilfe

Für Einzelpersonen: Tanzschaffende & Tanzpädagog*innen

 

  • Kurzarbeitsentschädigung  Kantonale Amtsstellen (z.B. St. Gallen)
  • Erwerbsersatzentschädiugung  Kantonale Ausgleichskasse (z.B. St. Gallen
  • Kulturschaffende: Ausfallentschädigung  Kantonale Kulturämter (z.B. St. Gallen)
  • Kulturschaffende: Nothilfe zur Deckung der unmittelbaren Lebenshaltungskosten, soweit diese nicht anderweitig sichergestellt sind  Suisseculture Social

 

Für Betriebe: Kulturunternehmen & Tanzschulen

 

  • Kurzarbeitsentschädigung → Kantonale Amtsstellen / ALV (z.B. St. Gallen)
  • Härtefallmassnahmen für Unternehmen → Kantonale Kontaktstellen (z.B. St. Gallen)
  • Kulturunternehmen: Ausfallentschädigung → Kantonale Kulturämter (z.B. St. Gallen)
  • Kulturunternehmen: Beiträge in Transformationsprojekte → Kantonale Kulturämter (z.B. St. Gallen)

 

Weitere hilfreiche Informationen:

 

 

Auch Berufsverbände, wie Danse Suisse oder der BGB Schweiz informieren laufend und selbstverständlich sind wir als Anlaufstelle, Unterstützungs- und Beratungsteam für euch da.


 

Beratung der ig tanz ost

Die ig tanz ost ist Anlaufstelle für Tanzschaffende und bietet ihren Mitgliedern Beratung und Information bei einschlägigen Fragen in den Bereichen Fundraising, Kompaniegründung, Versicherungen, Rechte oder Pressearbeit.

Bei Bedarf wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an Linda Zobrist um einen Termin auszumachen.

 


Weitere Beratungsstellen 

Danse Suisse

Kulturbüro St. Gallen

 
Vergrössern..