Was ist das Tanzfest?

Das Tanzfest ist ein Sensibilisierungsprojekt für alle Formen von Tanz und für Tanz als Kunstform. Das vielfältige Programm erlaubt allen Menschen, eine Kunstform aktiv zu erleben und einen eigenen Zugang zum Tanz zu finden. Das Tanzfest wurde 2006 in Zürich entwickelt, Anlass war der internationale Tag des Tanzes. Dank der Begeisterung der Teilnehmenden und der vielen freiwilligen MitarbeiterInnen wächst die Aktion rasant.

Wer organisiert das Tanzfest?

Das Tanzfest ist ein Projekt von Reso – Tanznetzwerk Schweiz in Zusammenarbeit mit lokalen Veranstaltern, Festivals, Tanzschulen und Tanzschaffenden. Reso - Tanznetzwerk Schweiz verbindet Organisationen, die im Bereich des professionellen Tanzes arbeiten. Die Mitglieder entwickeln gemeinsam Projekte von nationaler Bedeutung. Dies mit dem Ziel, die Bedingungen für den Tanz in der Schweiz zu verbessern. Reso ist eine unabhängige Organisation und handelt im Auftrag des Bundes, der Kantone und der Städte.

 

zurück

 

 
Vergrössern..