Was ist das Tanzfest?

Das Tanzfest ist ein Sensibilisierungsprojekt für alle Formen von Tanz und für Tanz als Kunstform. Das vielfältige Programm erlaubt allen Menschen, eine Kunstform aktiv zu erleben und einen eigenen Zugang zum Tanz zu finden. Das Tanzfest wurde 2006 in Zürich entwickelt, 

Ein Maiwochenende lang wird in 36 Städten und Gemeinden in der ganzen Schweiz gleichzeitig getanzt. Ob Volkstanz, Tango, Hip-Hop, Walzer oder zeitgenössischer Tanz: Mit dem Erwerb eines Tanzfest-Passes kann sich jede und jeder aus dem breiten Angebot ein eigenes Programm zusammenstellen und erhält Zutritt zu unseren Partnerinstitutionen.

In Schnupperkursen etwas Neues ausprobieren, die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler auf der Bühne bestaunen, sich im öffentlichen Raum von Tänzen überraschen lassen oder selbst einen Schritt auf dem Tanzparkett wagen – alles ist möglich!

Das Tanzfest wurde 2006 in Zürich ins Leben gerufen und hat sich seither zu einem schweizweiten Ereignis entwickelt. Anlass war damals der internationale Tag des Tanzes. Dank der Begeisterung der Teilnehmenden und der vielen freiwilligen MitarbeiterInnen wächst die Aktion rasant. Gemeinsam stemmen heute rund 4'000 Mitwirkende und 200 Partnerinstitutionen das geballte Programm bestehend aus 600 Tanzkursen, 450 Tanzaufführungen und 40 Partys in der ganzen Schweiz.

 

Wer organisiert das Tanzfest?

Das Tanzfest ist ein nationales Kooperationsprojekt von Reso – Tanznetzwerk Schweiz in Kollaboration mit den lokalen Theatern, Festivals, Vereinen, Tanzschulen und Tanzschaffenden.

Reso - Tanznetzwerk Schweiz verbindet Organisationen, die im Bereich des professionellen Tanzes arbeiten. Die Mitglieder entwickeln gemeinsam Projekte von nationaler Bedeutung. Dies mit dem Ziel, die Bedingungen für den Tanz in der Schweiz zu verbessern. Reso handelt im Auftrag der Konferenz der kantonalen Kulturbeauftragten, dem Bundesamt für Kultur und Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung.

In St.Gallen wird das Tanzfest durch die beiden Koordinatorinnen Alena Kundela & Amanda Märkli in Zusammenarbeit mit der ig tanz ost organisiert.

 

zurück

 

 
Vergrössern..