>> Hier können Sie Ihre Veranstaltungen anmelden

 

 

 

20.10.2019

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin

Fasson Thater

 

Ein Spiel nach der Erzählung «Spiegelgeschichte»von Ilse Aichinger.

In der «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Wie im Spiegel sieht sie sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt und als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird zur Schülerin, die das Gelernte vergessen hat, um endlich im Augenblick des Todes zur Welt zu kommen.
Aichingers erzählerischer Umgang mit Tod und Sterben verführt dazu, die Geschichte als Spiel zu verstehen und erlaubt dem Ensemble um Nelly Bütikofer, die schwergewichtige Thematik leichtfüssig anzugehen.

 

Choreografie/Regie: Nelly Bütikofer, André Steger

Mitwirkende: SPIEL Nelly Bütikofer, Peter Grünenfelder AUSSTATTUNG Gabi Rahm TONCOLLAGE Michael Wernli TECHNIK Antje Brückner PRODUKTIONSLEITUNG Jacques Erlanger PRODUKTION Fasson Theater in Koproduktion mit Ring-Theater Zürich

Ort: Theater am Gleis, Winterthur

Zeit: 19:00

Web: https://theater-am-gleis.ch/

Kontakt: sekretariat@theater-am-gleis.ch

 

 

 

20.11.2019 - 29.11.2019

24. Oltner Tanztage "Off Balance"

Tanzfestival in Zeitgenössischem Tanz

 

Die 24. Oltner Tanztage unter dem Motto „Off Balance“ finden vom 20. – 29. Nov. 2019 statt und bieten ein vielfältiges Programm: 16 Produktionen von aufstrebenden und etablierten Choreografen aus der Schweiz und dem Ausland präsentieren während 10 Tagen ihre Stücke auf der Bühne des Kulturzentrums Schützi, Olten.
NEU im Programm ist ein Förderabend für jüngere, noch unbekanntere KünstlerInnen: Am 24. Nov. präsentieren acht Compagnien je ein Kurzstück. Sie wurden von einer Fachjury aus über vierzig Bewerbungen ausgewählt und sind gespannt, welcher der acht Compagnien am 24. Nov. zum ersten Mal der Tanzpreis verliehen wird!
Für Tickets und weitere Infos verweisen wir auf unsere Website.

 

Choreografie/Regie: Diverse

Mitwirkende: Ballet Junior de Genève, Compagnie ZOO/Thomas Hauert, Beaver Dam Company, Cia. Nadine Gerspacher, Manel Salas Palau, Cie. BewegGrund, Nurf Culture, Mirjam Zweifel, J. Heusser & M. Vilanova, Le Lokart, Alba Carbonell Castillo, stampArt Evelina Stampa, Cie. Shafak, K. Brügge & M. Enters

Ort: Kulturzentrum Schützi, 4600 Olten

Zeit: Alle Abende Beginn 20:00h. ausser SO 24.11.19 um 19:00h.

Web: https://www.tanzinolten.ch/

Kontakt: Sekretariat Sandra Marti: sek@tanzinolten.ch oder 062 216 15 34

 

 

 

21.03.2020

Aufführung Dagmar Ammann / Tanzstudio Gossau

Modern Dance

 

Tanzdarbietung von und mit Dagmar Ammann des Tanzstudio Gossau sowie der drei studioeigenen Tanztruppen BOSTON BALLET SWISS, BOSTON BALLET SWISS JUNIOR & CHILDREN.

 

Mitwirkende: Tanz: Dagmar Ammann, Profitanz und alle BB-CH Gesang: Felix Klein Klavier: Oxana Peter

Ort: Tonhalle Wil

Zeit: 20.00 Uhr

Web: http://www.tonhallewil.ch

Kontakt: Dagmar Ammann, 071 385 75 30

 

 

 

 
Vergrössern..