TanzPlan Ost wieder auf Tour!

 

 

 

 


Ausschreibung TanzPlan Ost 2018

TanzPlan Ost ist schon bald wieder unterwegs! Und zwar im Herbst 2018 - und dafür suchen wir noch DICH?

 

Programm 2018

Für das Programm 2018 suchen wir Produktionen von Kompanien mit Bezug zur Region Ostschweiz / Fürstentum Liechtenstein und TänzerInnen für das Tanzprojekt TPO 2018 mit dem Choreografen Fabrice Mazliah. Im Weiteren vergibt TanzPlan Ost einen Förderpreis für Choreografie, ermöglicht durch die SSA (Société Suisse des Auteurs, Lausanne). TanzPlan Ost 2018 vergibt wie bereits 2016 eine Koproduktion für eine Kompanie mit Bezug zur Region. Für die Koproduktion kann man sich nicht bewerben. Für die anderen Positionen: Seht in den untenstehenden Links, unter welchen Rahmenbedingungen ihr euch anmelden könnt. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Seit 2009 verbindet TanzPlan Ost die neun unterschiedlichen und vielfältigen Regionen Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Glarus, Graubünden, St.Gallen, Schaffhausen, Thurgau, Zürich und Fürstentum Liechtenstein. TanzPlan Ost ist eine wichtige Plattform für zeitgenössische Tanzschaffende in und aus der Region und fördert zudem den Austausch national und international. Das Festival tourt 2018 bereits zum fünften Mal in der Ostschweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Der Fokus liegt im Austausch mit und unter den Künstlern und in der Vermittlung der Arbeiten in den unterschiedlichen Regionen

Bewerbungsfrist ist der 26. November 2017.

Kompanien: Reglement und Bewerbungsformular für Kompanien
Tänzerinnen und Tänzer: Reglement und Bewerbungsformular für das Tanzprojekt mit Fabrice Mazliah
Kompanien: Reglement und Bewerbungsformular für den Förderpreis für Choreografie 

 

 


Open call TanzPlan Ost 2018

Since 2009 TanzPlan Ost has been connecting the nine different and diverse regions Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Glarus, Graubünden, St.Gallen, Schaffhausen, Thurgau, Zürich and Fürstentum Liechtenstein. TanzPlan Ost is an important platform for contemporary dance makers in and from the region and furthermore supports national and international exchange. In 2018 the festival is touring fort he fifth time in the region of Eastern Switzerland and Liechtenstein. The focus is on the deepening of exchange with and amongst artists and the mediation of their works in the different regions. 

Programm 2018

For the program 2018 we are looking for productions by companies with a link to the region. Additionally to that, the program contains an international dance project with the choreographer Fabrice Mazliah. Furthermore, TanzPlan Ost presents a prize for choreography made possible by the SSA (Société Suisse des Auteurs, Lausanne). TanzPlan Ost 2018 gives again a position for a joint production with a link to the region. For this position there is no open call. For the other positions: see the links below. We are looking forward for your applications!

Application deadline is November 26th 2017.

 

More Informations and regluations and application in the Formulas below (only in German):
Companies: Regulations and application-formula for companies
Dancers: Regulations and application-formula for the dance project with Fabrice Mazliah
Companies: Regulations and application-forumula for te prize for choreography

 

 
Vergrössern..