Besuche uns auf Facebook

TanPlan Ost sucht Verstärkung

Die ig tanz ost ist Trägerin des kantonsübergreifenden und in der Schweiz einmaligen Projekts «TanzPlan Ost», der koordinierten Tanzförderung der Ostschweizer Kantone AR, AI, GL, GR, SG, SH, TG, ZH und Fürstentum Liechtenstein. 

Im Rahmen von TanzPlan Ost sollen Tanzschaffende gezielt gefördert und damit die regionale Tanzszene wirksam weiterentwickelt sowie ihr Sichtbarkeit verschafft werden. Nach erfolgreichen zehn Jahren wurde das Konzept von Grund auf überarbeitet, um es auf die aktuellen Rahmenbedingungen und Bedürfnisse von Tanzschaffenden abzustimmen. Es soll den KünstlerInnen über eine umfassende finanzielle und personelle Unterstützung Raum geben, Kunst zu schaffen und diese zu vermitteln. 

Dafür suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen ProjektdramaturgIn Tanzförderprojekt TanzPlan Ost.

Weitere Informationen findest du in der Ausschreibung

 


 

Informationen zur aktuellen Situation

DAS TANZFEST 2020 – WE'LL BE BACK IN 2021! Die Nacharbeiten für das nicht stattgefundene 10-jährigen Jubiläums des Tanzfestes St. Gallen sind abgeschlossen. Dank der Unterstützung unserer Förderer konnten wir dennoch alle engagierten Künstler*innen und Koordinator*innen des Festivals angemessen entlöhnen und damit ein starkes Zeichen für die Anerkennung und Würdigung des professionellen Tanz- und Kulturschaffens setzen. Ermutigt starten bereits die Vorbereitungen für das Tanzfest St. Gallen vom 7.-9. Mai 2021.

 

MASSNAHMEN, MÖGLICHKEITEN UND UNTERSTÜTZUNG FÜR TANZSCHAFFENDE, TANZSCHULEN UND TANZPÄDAGOG*INNEN: Wie sich Neuigkeiten und Massnahmen überschlagen, so kursieren und häufen sich Petitionen, Formulare und Leitfäden. In dieser Informationsflut haben wir mit unserem kürzlich verschickten Newsletter verwsucht, euch einen sauberen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten zu geben. 

Auch der Berufsverband Danse Suisse informiert laufend über die möglichen Massnahme und gibt konkrete Empfehlungen ab. Er vertritt die Interessen sowohl der professionellen Tänzer*innen und Choreograf*innen, als auch der Tanzpädagog*innen und Tanzvermittler*innen schweizweit und vernetzt. Hier könnt ihr den Newsletter von Danse Suisse abonnieren

Selbstverständlich sind auch wir wie stets als Anlaufstelle, Unterstützungs- und Beratungsteam für euch da. Meldet euch bei Fragen per Mail oder telefonisch, wir sind mittwochs/donnerstags erreichbar.

 


 

Profitraining

Das Profitraining findet jeden Freitag von 9.30 - 11.15 Uhr in der ig tanz zentrale (St. Leonhardstrasse 40, gleich beim Bahnhof St. Gallen) statt.

Das Programm der kommenden Monaten:


Juli              Stefanie Fischer               Zeitgenössischer Tanz (26.6. + 3.7.) 
                    Sommerferien vom 4. Juli bis 9. August
August         Mirjam Bührer                  Zeitgenössischer Tanz (ab 14.8.)
September   Noemi Di Gregori            Zeitgenössischer Tanz (ab 14.8.) 

 

Mitglieder können bei uns ein 10er Abo für CHF 120.- beziehen.

 


 

Beratung der ig tanz ost

Die ig tanz ost ist Anlaufstelle für Tanzschaffende und bietet ihren Mitgliedern Beratung und Information bei einschlägigen Fragen in den Bereichen Fundraising, Kompaniegründung, Versicherungen, Rechte oder Pressearbeit.

Bei Bedarf wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an Linda Zobrist um einen Termin auszumachen.

 


Weitere Beratungsstellen 

Danse Suisse

Kulturbüro St. Gallen

 
Vergrössern..